Remo Palmirani Preise

Vorbemerkung

Das Ex Libris Mediterraneo Museum von Ortona (Chieti) stiftet in Zusammenarbeit mit den Erben und  unter Mitwirkung von der Zeitschrift „Ex Libris“ und der Stiftung „Italo Zetti“ zwei zweijährliche Preise zur Erinnerung an Remo Palmirani, Forscher, Literat, Historiker des Exlibris, Sammler und Gründer des Museums.

In den geraden Jahren heißt der Preis „Remo Palmirani Preis für Künstler“.

In den ungeraden Jahren heißt der Preis „Remo Palmirani Preis für  Forscher“.

Der Preisausschuss kann auch, ohne festen Verfallstermin, einen anderen Preis zuerkennen, den „Remo Palmirani Spezialpreis“. Dieser Preis ist Künstlern, Sammlern und Forschern vorbehalten, die ihre langjährige Aktivität zum Vorteil der Kenntnis, der Verwertung und der Verbreitung der Exlibris entwickelt haben.

 

Bedingungen des „Remo Palmirani Preises 2006 für Künstler“

1) Die Teilnahme ist Künstlern vorbehalten, die ein oder mehrere Exlibris für Remo Palmirani erstellt haben. Die Künstler können deshalb mit schon herstellten Exlibris teilnehmen. Exlibris, die nach dem Tod oder zur Erinnerung an Remo Palmirani gefertigt worden sind, sind ausgeschlossen.

2) Die Verbreitung dieser Regeln geschieht durch unsere Website. Das Museum wird mit Brief oder E-Mail die interessierten Künstler, die FISAE, die fremden Vereine und die spezialisierten Zeitschriften benachrichtigen.

3) Jedes Exlibris muss mit den folgenden Daten gesendet werden: Vorname, Name, Adresse und Nationalität der Künstler; Technik (Abkürzung), Opus Nummer und Jahr der Ausführung. E-Mail Adresse, ein kurzer Lebenslauf in englischer oder italienischer Sprache und eine Liste der Exlibris des Künstlers sind willkommen.

4) Das Werk oder die Werke müssen in einer signierten Kopie bis spätestens 28. April 2006  an folgende Adresse eingereicht werden:

Museo Ex Libris Mediterraneo

Complesso Monumentale di Sant’Anna

“Premio Remo Palmirani 2006 per l’artista”

Corso Garibaldi 1

66026 Ortona (CH)

Italien

5) Das Preisrichterkollegium, aus fachkundigen Persönlichkeiten des Exlibriswelt bestehend, wird, mit unanfechtbaren Urteil, die folgenden Preise zuerkennen:

Eigens geprägte Goldmedaille und das Diplom „Remo Palmirani Preis 2006 für Künstler“; Aufenthalt in Ortona anlässlich der Preisverteilung und eine Ausstellung, bei noch nicht festgelegtem Datum, in dem Ex Libris Mediterraneo Museum.

Zwölf andere Diplome.

6) Die preisgekrönte Künstler werden mit Brief oder E-Mail benachrichtigt. Die Ergebnisse werden auf der Website www.exlibrismed.it im Juli 2006 veröffentlicht. 

7) Das Ex Libris Mediterraneo Museum wird das Recht haben die Bilder der teilnehmenden Werke bekannt zu geben (Papier und Web). Die gesendete Werke, Papiere und Anlage werden dem historischen Archiv des Museums und des Zentrums Remo Palmirani eingefügt.

8) Die Ausstellung des Preises wird in den Ausstellungsräumen des Ex Libris Mediterraneo Museums stattfinden und wird außer den Werken der preisgekrönten Künstler, auch andere von der Jury ausgewählte Werke umfassen. Ein Katalog wird gedruckt. Die virtuelle Ausstellung des Preises „Remo Palmirani 2006 für den Künstler“ wird auch auf der Website www.exlibrismed.it veröffentlicht und wird alle die eingesandten Werke enthalten.

9) Die Preisverteilung und die Eröffnung der Ausstellung werden am 15. Juli 2006 im Ex Libris Mediterraneo Museum stattfinden.

10) Für Informationen, bitte E-mail an: info@exlibrismed.it